A
A
A
+
So geht’s zur Reha

Gruppe
Jugendliche

Im Kompetenzzentrum

Als Rehabilitand wirst du bei uns von erfahrenen Fachärzten behandelt. Die Therapie wird genau auf dein Alter abgestimmt und bietet dir während deines vier- bis sechswöchigen Aufenthalts jede Menge Vorteile. Zum einen läuft bei uns der Unterricht weiter und du verpasst keinen wichtigen Schulstoff. Zum anderen lernst du in der Reha viele andere Jugendliche kennen – Menschen in deinem Alter, die selbst eine chronische Krankheit haben und dich verstehen. Ihr tauscht Erfahrungen aus, erlebt gemeinsam Fortschritte und lernt, wie sich gesundheitsfördernde Maßnahmen daheim im täglichen Leben ganz einfach umsetzen lassen.

Rehabilitiert werden bei uns Erkrankungen der Atemwege, der Haut und des Stoffwechsels, Magen-Darm-Erkrankungen, Übergewicht sowie Herz-, Kreislauferkrankungen, orthopädische Erkrankungen und ADHS. Auch seltene chronische Erkrankungen können bei uns, in Absprache mit der medizinischen Leitung, behandelt werden.


Asthma bronchiale

Asthma bronchiale zählt zu den häufigsten chronischen Erkrankungen bei Kindern und Jugendlichen.

Neurodermitis

Bis zu 17 % der Kinder in Deutschland sind heute von einer Neurodermitis betroffen.

Adipositas

Etwa 12 bis 18% der Kinder und Jugendlichen in Deutschland haben Übergewicht bzw. Adipositas.

Diabetes mellitus

Diabetes mellitus ist die häufigste Stoffwechselstörung bei Kindern und Jugendlichen.

Chronisch-entzündliche
Darmerkrankung (CED)

Chronisch-entzündliche Darmerkrankungen wie Morbus Crohn oder Colitis Ulcerosa haben…

ADHS

AD(H)S ist weltweit die häufigste Verhaltensstörung im Kindes- und Jugendalter. Etwa 5% der Jugendlichen sind in der Bundesrepublik Deutschland betroffen.

Psychosomatik

Psychosomatik richtet ihren Schwerpunkt neben den körperlichen Bedingungen für Gesundheit…

Sonstige Indikationen

Folgende Erkrankungen gehören ebenfalls zum Indikationsspektrum der Fachklinik Gaißach:


UNSER TEAM

Mit ganzem Herzen dabei

Bei Unklarheiten geben wir Ihnen gerne vorab Antworten. Melden Sie sich einfach telefonisch oder per Mail bei uns.

Rezeption: 08041 798-0

Sekretariat: 08041 798-221

E-Mai: info@fachklinik-gaissach.de

Zur Antragstellung


Freizeit

Jugendliche erleben während ihrer Reha eine Menge. Sie machen Ausflüge nach München oder die Alpen, Sport und Spiele. Im Sommer geht es oft zum Bergwandern, Schwimmen, Nordic Walking oder auf eine Radtour. Direkt auf dem Gelände der Klinik gibt es einen Fitnessparcours, Plätze für Basketball, Beachvolley, Fußball und Tischtennis. Schlittenfahren, Ski-, Snoboard- oder Langlaufkurse bieten wir im Winter an.

Schule

In der Fachklinik Gaißach gibt es für Jugendliche eine eigene Schule. Hier unterrichten staatliche Lehrkräfte in Deutsch, Mathematik und Fremdsprachen. Die individuellen Unterrichtsthemen werden mit den Lehrern der Schule am Heimatort abgestimmt.